A Crop A Crop Toro Oscuro

A Crop Toro Oscuro

In der Tabakindustrie ist es sehr üblich daß man als Zigarrenfabrik mehr Tabak kaufen soll als man benötigt.

Die Tabak-Züchter verkaufen ihren Tabak in Ballen.
Ein Zigarre Hersteller wird dann gezwungen wenn er z.B. eine Zahl Ballen der Sorte X braucht auch Ballen der Sorte Y zu kaufen.
Was kann der Hersteller mit dem extra unerwünschten, aber guten, Tabak machen?
Oft wird dieser Tabak für die Einlage der Zigarren benutzt.
Jetzt werden auch schöne Zigarren daraus gemacht.

Abe Flores (PDR, A. Flores, Flores y Rodriguez) hat sich entschlossen um mit diesem Tabaküberschuß eine eigene Zigarren-Sortiment zu starten. Es ist ein Sortiment mit preisgünstigen Zigarren namens A-Crop. 

Die Einlage ist aus Tabak aus dem Dominikanischen Repubik und Nicaragua.
Das Bindeblatt und das Deckblatt sind aus oscuro Tabak aus Equador.

In einem Karton gibt es 5 Zigarren.
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »